Bischofswiesen

Berchtesgadener Land
Ferienwohnungen Haus Rosenrot in Bischofswiesen im Berchtesgadener Land Impressum

Winterurlaub in Bischofswiesen


Neu und unser spezieller Tipp: "Advent erleben in Berchtesgaden" mit dem neuen, großen Adventsmarkt "Berchtesgadener Advent" im Ortszentrum von Berchtesgaden.
Der stimmungsvolle Christkindlmarkt mit über 30 Hütten und mehr als 250 Christbäumen wird Sie ganz sicher beeindrucken.

Öffnungszeiten "Berchtesgadener Advent" 2013:
29.11.-2.12., 5.12.-9.12., 13.12.-23.12.: jeweils von 12:00 bis 20:00 Uhr
24.12.: von 10:00 bis 15:00 Uhr.
"Ausklang": 26.12.-30.12.: 12:00 bis 18:00 Uhr, 31.12.: 10:00 bis 15:00 Uhr.

Mehr Infos erhalten Sie unter www.berchtesgadener-advent.com.

Das Logo des Berchtesgadener Advent

Alle folgenden Bilder können durch Anklicken vergrößert werden!

Ein Winterurlaub in Berchtesgaden ist ein Geheimtipp für Naturliebhaber und Winterfreunde.

Sie finden bei uns 120 km geräumte Winterwanderwege in wunderschöner Berglandschaft.

Traumhafte Langlaufloipen für alle Leistungsgruppen zum Skaten und zum Diagonallauf. Eine Langlaufschule mit Ausrüstungsverleih für Erwachsene und Kinder befindet sich beim Aschauerweiher-Wintersportzentrum.


Berchtesgaden im Winterkleid



Familienfreundliche Skigebiete mit Tages-, Halbtages- und Stunden-Skikartenangeboten, herrliche Naturrodelbahnen, Eislaufmöglichkeiten und Pferdeschlittenfahrten im Nationalpark Berchtesgaden bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten für Spaß im Schnee.

Skifahren am Jenner

Schlittenfahren Kühroint
Skitour Stahlhaus

Langlaufzentrum Aschauerweiher
Weihnachtsschützen beim Christkindl-Anschießen

Etwas ganz Eigenes und Ursprüngliches ist unser bodenständiges und althergebrachtes Brauchtum, das seit Jahrhunderten bei der einheimischen Bevölkerung gelebt wird.

So bekunden traditionell in der letzten Woche vor dem Heiligen Abend die Weihnachtsschützen durch gewaltige Böllerschüsse dem Christkind ihre Ehrerbietung.

Etwas ganz Besonderes ist am 5. und 6. Dezember jeden Jahres das Buttnmandllaufen.

An diesen beiden Tagen geht der Nikolaus mit seinem wilden Gefolge von Haus zu Haus, um besonders den Kindern aus seinem goldenen Buch Tadel und Lob vorzulesen.

Den Brauch des Buttnmandl-Laufens gibt es nur im Berchtesgadener Land

Furchteinflößendes Buttenmandl

Christkindlmarktbuden am Schlossplatz


Alle Bilder können durch Anklicken vergrößert werden!

Seit 2010 haben wir im historischen Ortszentrum von Berchtesgaden einen neuen Berchtesgadener Adventsmarkt mit über 30 neuen Holzbuden und Hunderten von über das Zentrum verteilten Christbäumen.

Zahlreiche kulinarische Schmankerl und qualitativ hochwertige Waren erwarten Sie dann dort!

Einheimische und Touristen freuen sich jedes Jahr auf dei Eröffnung des Christkindl-Marktes!


Datenschutzerklärung